Gesichts-Anonymisierung am Smartphone.

Share on LinkedIn

Sign Up

Supported by Austrias #1 business incubator:

"Genau wie die Auto-Textkorrektur bei der Textverarbeitung, muss Gesichts-Anonymisierung eine Basistechnologie für die Verarbeitung von öffentlichen Bildern & Videos werden."

(Christopher Jeckl, Gründer von Deeidee)

Wie wird das heute gelöst?

Das Problem:

1. Verpixelte Bilder sind nicht Social Media tauglich

2. Wichtige Informationen, wie das Alter, Geschlecht oder die Mimik (welche uns Rückschlüsse über den emotionalen Status der Person gibt) gehen bei der Verpixelung verloren.

Die optimale Lösung wäre somit, dass keine Verpixelung verwendet wird, das Bild dennoch voll auswertbar, aber dennoch DSGVO konform und anonymisiert ist.

Die Lösung:

Um Gesichts-Anonymisierung zum echten Standard und zur Basistechnologie für die Bildverarbeitung im Umgang mit öffentlichen Bildern und Videos zu machen, muss diese Technologie am Endgerät, wie zb. Smartphone, in Echtzeit funktionieren. Genau daran arbeiten wir.

Contact us

deeidee

Joanelligasse 10/11

1060 Vienna

Austria

© 2020 All rights reserved by deeidee gmbh